Neutouren in Arenshausen

Es gibt vier neue Touren im 6. und 7. Grad im Arenshäuser Steinbruch. Das Topo wurde aktualisiert. Noch ein Grund mehr auf die GöWald-Party am 09.09. zu gehen… 🙂

Advertisements

Save the date – GöWald-Party 2017 am 09.09. in Thalwenden

Flyer_web

Moin Leute. Am 09.09.2017 wird es auf dem Campingplatz Bergwiese in Thalwenden wieder wild, denn dann startet die diesjährige GöWald-Party (Hier könnt ihr gucken wie’s letztes Jahr war). Diesmal mit muckeligerer Location auch bei schlechtem Wetter und einem richtigen Dancefloor! Weitere Details folgen demnächst…

Infoveranstaltung am 23.05. zum Verordnungsentwurf LSG Reinhäuser Wald: Nur noch kümmerlicher Felsenrest zum Klettern…

Dem Göttinger Wald droht ein herber Verlust an Kletterfläche durch Denkmalschutz- und Naturschutz-bedingte Sperrungen! Lest die Meldung der IG Klettern Niedersachsen zum Thema. Vermutlich wird der Entwurf der LSG-Verordnung Ende Juli in sehr ähnlicher Form den Kreistag passieren und die Kletterverbote so sehr schnell Realität werden.

Filme & Spenden

Wir haben es denn nun auch geschafft und die (meisten) Filme des 1. Norddeutschen Outdoor Filmfestivals sind online (tobender Applaus). Hier geht’s zur YouTube-Playlist mit allen Filmen.

Desweiteren sind nach unseren Kassenstürzen immerhin 150€ über, die wir der IG Klettern spenden werden, um sie dabei zu unterstützen die norddeutschen Klettergebiete für das Klettern und Bouldern offen zu halten. Natürlich könnt auch ihr dabei mithelfen, indem ihr Mitglied werdet, die ganzjährigen und aktuellen Sperrung beachtet, die aktuelle Entwicklung im Auge behaltet, euch am Fels korrekt verhaltet und Aufrufe zu Beteiligungs- oder Protest-Aktionen wahrnehmt.

Joa. Das war’s dann erstmal von der GöWald-Party-Crew. Wir freuen uns auf euch im nächsten Jahr, dann vielleicht mit einer Spandex-Modenschau oder „Tanz den Routennamen“, wir sind uns noch nicht ganz sicher… 😉

Hier nochmal die Gewinner-Videos:

The party is over

Moin Party-People. Es war mal wieder eine tolle Sause mit euch!

Danke an alle Regisseure für eure tollen Filme, an die fleißigen KuchenbäckerInnen, die KaffeekocherInnen, die Jungs und Mädels von der Cocktailbar, alle Leute die uns ihr wertvolles Audio- und Video-Equipment anvertraut haben, unsere Sponsoren (Boreal, Austrialpin, Chillaz und Beata und Peter Brunnert <3) für die tollen Preise und nicht zuletzt an alle Partygäste! Ich hoffe ihr hattet genauso viel Spaß wie wir und wir sehen uns alle spätestens auf der nächsten GöWald-Party wieder.

Hier schon mal ein paar Fotos vom Aufbau, dem Bouldertag im Wiesental und der Party. Die Videos folgen demnächst dann auch…

Bis dahin,
Euer Party-Orga-Team

 

 

Nur noch wenige Tage

bis am kommenden Samstag, den 10.09.2016 auf dem Campingplatz in Thalwenden die 20. GöWald-Party zelebriert wird. Ein kleines Party-Update:

Es gibt NEUE BOULDER im Wiesental! Es wurde ein absolut regensicherer, großer Überhang in der Nähe des Schwalbenhorsts neu eingerichtet. Hier und am „Gasthof zum grünen Eck“ stehen ca. 25 neue Boulder und offene Projekte bereit! Es ist für ALLE was dabei: Von easy bloc bis sehr hart (ca. fb 8b) wird alles geboten… inklusive Highballs. Gemeinsames Auschecken der Projekte ist ausdrücklich erwünscht. Die Voraussetzungen für einen tollen, gemeinsamen Klettertag sind also geschaffen. Hier nochmal das Topo für das Wiesental und das benachbarte 5-Finger-Tal (Teil 1 / Teil 2).

Mittendrin, oberhalb des Bruno-Blocks, steht die legendäre Kaffee– und Kuchenbar mit Outdoor Latte-Macchiato und selbstgebackenem Kuchen! Hier kann also das Warmup zur Party schon beginnen…

Ab 19.00 Uhr startet dann die Party am Campingplatz Thalwenden: Erich, der Betreiber des Platzes, heizt seinen neuen Pizzaofen für uns ein – seine Pizza kann wirklich empfohlen werden und schlägt so manchen „Pseudoitaliener“. In seiner schon bekannten, ebenfalls holzbefeuerten, Outdoorküche wird außerdem eine heiße Chili con Carne angeboten. Beides lecker und natürlich auch in einer vegetarischen Variante zu haben. Wer grillen möchte, muss sich diesmal selber darum kümmern…

Bitte bringt keine eigenen Getränke zum Partyzelt mit hoch, denn Erich macht für uns wirklich faire Preise und für das Partyzelt und die neu überdachte Terrasse zahlen wir keine Miete…

Das darauf folgende Unterhaltungsprogramm mit dem Outdoor-Kurzfilm-Festival, Spielen und Disco kann dann unter Mithilfe der Cocktailbar bis zum frühen Morgen dauern. Zwischendurch kann man sich am Lagerfeuer entspannen.

Kommt vorbei und bouldert und feiert mit uns!