80-8er-Abschlussparty am 09.02.2019, ab 19 Uhr im Escape 🥳

Die 80-8er-GöWald-Challenge 2018 ist vorbei und tatsächlich haben es drei tapfere, starke Kletterer geschafft und sind fast 90 8er-Routen geklettert.  Aber auch viele andere haben ihre Grenzen erweitert, und keine noch so neue oder alte, sandige oder brüchige Route gescheut und den widrigsten Fels- und Wetterbedingungen getrotzt. So viel Mut und tolle Leistungen wollen gefeiert werden, deshalb laden wir euch am Samstag, den 09. Februar 2019, ab 19 Uhr ins Escape in Göttingen (Gutenbergstr. 32) ein.

Es wird ein Pubquiz über den GöWald geben, eine Fotoshow (* bringt eure besten Fotos aus 2018 mit, oder schickt sie an goewald2018@gmail.com) und natürlich die Preisverleihung mit diversen Preisen für die verschiedenen Challenge-Kategorien. Später gibt es auch Musik und es kann das Tanzbein geschwungen werden. Für Getränke sorgt das Escape.

Egal ob ihr nun 80 oder gar keine 8er geklettert habt… Kommt vorbei und feiert mit uns!!!

#

The GöWald-Challenge 2018 is over and indeed, three strong and brave climbers have beaten the challenge and climbed close to 90 8’s this year! But also numerous others have pushed their limits, faced their fears and managed to climb new and old, sandy and sketchy routes in all kinds of wild weather conditions. So much courage and determination have to be celebrated, so we invite you to the Escape in Göttingen (Gutenbergstr. 32) at February, 9th 2019 at 7pm.

There will be a pub quiz about the GöWald, a photo show (* bring your best climbing pictures from 2018 or send them to goewald2018@gmail.com) and the grand prize giving for all the different categories of the challenge. There’s gonna be music later, so you can dance the night away with us. Drinks are provided by the Escape.

I doesn’t matter if you’ve climbed 80 or zero 8’s this year… Join us and party!!!

Werbeanzeigen

Achtzig Achter in einem Jahr

Der Göttinger Wald hat ja bekanntermaßen eine Tradition etwas schräger, nicht ganz ernst gemeinter und ernst zu nehmender Wettkämpfe und Kletteraktionen. In diese Serie reiht sich auch folgender Bewerb ein:

Die Jahreszahl 2018 (in Worten: Zweitausend-Acht-Zehn) fordert lautmalerisch ja geradezu den Bezug zum achten Klettergrad heraus! Und im Göttinger Wald gibt es davon eine recht große Anzahl an Routen. Was liegt also näher, als zu versuchen 80 Achter in 2018 zu klettern!?

Das ist doch die Chance, ewig Unberührte zu umwerben, Hasslieben neu zu entfachen, Benchmark-Routen neu zu entdecken und sich insgesamt motivieren zu lassen, viel schwer zu klettern! Denn das lasst Euch gesagt sein, auf der Liste sind so einige Nüsse, die es zu knacken gilt! Und es gilt nur, was dieses Jahr (wieder) geklettert wird!

Auf diese Weise wird zugleich eine solide Basis gelegt für weitere Wettkämpfe der Superlative, denn was kommt wohl im Jahr 2019???

Alle Infos zum (selbstverständlich inoffiziellen) Wettkampf, zur Anmeldung und den zu kletternden Routen findet ihr unter www.achtzigachter.de.